Wo habt ihr damals Urlaub gemacht?

Allgemeiner - Talk - hier darf "gequatscht" werden
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 21
Mitglied Rang 21
Beiträge: 568
Registriert: 28.08.2018, 17:54
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Wo habt ihr damals Urlaub gemacht?

Beitrag von chefchen » 29.08.2018, 18:52

Wo habt ihr Urlaub gemacht?

Privatreisen, FDGB-Ferienplätze, Erholungsheime vom Betrieb?

Wo wart ihr?

Habt ihr noch Bilder vom Urlaub damals? Dann wäre es doch toll, wenn ihr sie hin einstellen würdet.
Meine DDR-Rezepteseite mit über 7000 Rezepten ---> http://ddr-rezepte.net

Benutzeravatar
Freddie
Mitglied Rang 4
Mitglied Rang 4
Beiträge: 51
Registriert: 29.08.2018, 16:51
Wohnort: Zittau
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wo habt ihr damals Urlaub gemacht?

Beitrag von Freddie » 15.09.2018, 11:06

Fast jedes Jahr an der Ostsee... überwiegend in Karlshagen Camping. Bild
Bild

Benutzeravatar
Dessauer
Mitglied Rang 6
Mitglied Rang 6
Beiträge: 117
Registriert: 29.08.2018, 19:14
Wohnort: Dessau-Roßlau
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wo habt ihr damals Urlaub gemacht?

Beitrag von Dessauer » 14.10.2018, 16:21

Erholungsheime vom Betrieb.
Fast jedes Jahr 2 mal in Urlaub: Rottleberode 6 mal, Benneckenstein 3 mal, Lobbe 2 mal , Zempin 1 mal
Ich saß an der Quelle; Rückgabeplätze kurzfristig gebucht wenn 2 Tage vorher keine Bewerbung da war. Meine Frau war zu Hause und die Kinder noch nicht in der Schule.
Und 2 mal ganz normal beantragt und immer bekommen.
Wer nicht kann, was er will, muss das wollen, was er kann.
Denn das zu wollen, was er nicht kann, wäre töricht...

Benutzeravatar
Leseratte
Mitglied Rang 2
Mitglied Rang 2
Beiträge: 19
Registriert: 02.11.2018, 15:35
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Wo habt ihr damals Urlaub gemacht?

Beitrag von Leseratte » 03.11.2018, 10:24

In einem Wohnwagen in Kühlungsborn. Des Nachts sind die Wildschweine drum rum geschlichen.
Meistens war ich im Ferienlager: Ottendorf-Okrilla, im Riesengebirge, Seehausen.
Lesende Grüße

Mein DDR-Bücher-Blog

Zurück zu „Allgemeiner Talk“