Sellerieauflauf

Sellerieauflauf

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 09:07

Sellerieauflauf

1 großer Sellerie,
150 g harte Wurst oder Schinken,
250 g gare Teigwaren,
6 Eßl. Tomatenmark,
1/4l Joghurt,
Salz,
Paprika,
1 bis 2 Eier,
3 Eßl. geriebene Semmel,
40 g Margarine oder Butter.

Den geraspelten Sellerie und die Wurstwürfelchen untereinandermischen und abwechselnd mit den Teigwaren in eine gefettete Form schichten.
Aus Tomatenmark, Joghurt, Salz, Paprika und Ei eine Soße rühren und über das Gericht gießen.
Geriebene Semmel darüberstreuen und mit Margarineflöckchen besetzen.
In der heißen Röhre mindestens 40 Minuten überbacken.
Wie alle AufIäufe mit einer Soße oder frischem Salat auftragen.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Auflauf & Gratin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste