Schulbücher der POS

Das lasen wir in der DDR

Schulbücher der POS

Beitragvon Sexin » Mi 26. Jun 2013, 10:47

:?: Halli hallo...
Bin neu hier. Wer kennt von Euch noch "Tabellen&Formeln"?
Eines der besten Hilfsmittel zu Schulzeiten.
Sexin
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 10:33
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Schulbücher der POS

Beitragvon Gitte.4400 » Di 3. Sep 2013, 09:07

stimmt, Sexin, war ein wirklich tolles Hilfsmittel.......
Ich besitze meins heute noch!!
In der Berufsschule kam dann das "Tabellenbuch Metall" dazu;
auch das hab ich noch in meinem Bücherregal stehen.. ;-)
Gitte.4400
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 3. Sep 2013, 08:45
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Re: Schulbücher der POS

Beitragvon TOXXY » Mi 4. Sep 2013, 09:42

Aber klar doch, habe extra nach der Schule ein neues gekauft, weil das alte zerfleddert war.
Dazu kommt noch Physik, Chemie, Mathe und co in Übersichten.... uuund der gute alte Friedrich :-)
Habr hier meinen aktuellen Friedrich von 1985, 20. völlig neubearbeitete Auflage, Fachbuchverlag Leipzig, 12,80 M.
Da ist sogar die Benutzung des elektronichen Taschenrechners erklärt :-)

Friedrich hat geschrieben:
Er ist in den letzten Jahren in Gebrauch gekommen und hat die Logarithmentafel nahezu völlig, den Rechenstab merklich verdrängt.


Manno, da macht Ihr mir schon wieder arbeit.....
Gruss TOX
Benutzeravatar
TOXXY
Mitglied Rang 4
Mitglied Rang 4
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:34
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0


Zurück zu Bücher & Zeitschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste