Honni verläßt an einem schönen verschneiten Wintertag seinen Bungalow in Wandlitz zu einem Spaziergang

DDR-Witze, Ossi-Witze, Honecker-Witze
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 21
Mitglied Rang 21
Beiträge: 568
Registriert: 28.08.2018, 17:54
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Honni verläßt an einem schönen verschneiten Wintertag seinen Bungalow in Wandlitz zu einem Spaziergang

Beitrag von chefchen » 29.08.2018, 15:21

Honni verläßt an einem schönen verschneiten Wintertag seinen Bungalow in Wandlitz zu einem Spaziergang. Nach wenigen Metern entdeckt er den in den Schnee gepinkelten Schriftzug:
„ERICH IST DOOF!“
Einem Herzinfarkt nahe, ruft er Erich Mielke herbei, den Täter ausfindig zu machen. Dieser ruft seine besten Leute zusammen, Graphologen untersuchen die Schrift, Chemiker analysieren den Urin. Nach 1 Stunde kommt Mielke mit einem Ergebnis:
„Genosse Honecker! Die Schuldigen sind überführt. Der Urin ist ganz eindeutig vom Egon Krenz. Aber die Handschrift, die ist von Deiner Margot!“
Meine DDR-Rezepteseite mit über 7000 Rezepten ---> http://ddr-rezepte.net

Zurück zu „DDR-Witze“