Käseeierkuchen I

Käseeierkuchen I

Beitragvon chefchen » Mi 17. Sep 2014, 07:38

Käseeierkuchen

80 g Mehl
100 g geriebener Käse
1/2 l Milch
5 Eier
Salz
Muskat
Bratfett

Mehl, Käse und Milch verrühren, Eier und Gewürze zugeben und portionsweise in heißem Fett auf beiden Seiten goldgelb backen.
- Käseeierkuchen können auch mit Schinkenwürfeln und gehackten Kräutern bestreut werden.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Eiergerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste