Würstchenomeletts

Würstchenomeletts

Beitragvon chefchen » So 5. Okt 2014, 10:26

Würstchenomeletts

4 Würstchen
8 Eier
8 Eßl. Milch
Salz
Pfeffer
Margarine
Schnittlauch

Die Würstchen in Scheiben schneiden, die Eier mit Milch, Salz und Pfeffer verquirlen.
Margarine in einer Pfanne erhitzen, ein Viertel der Würstchenscheiben darin anbraten, ein Viertel der verquirlten Eier zugeben und stocken lassen.
Die gebratenen Omeletts warm stellen.
Zum Schluß übereinanderschlagen, auf einer Platte anrichten und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
- Die Omeletts können als Mittagessen zu Möhrengemüse und Salzkartoffeln oder abends gereicht werden.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Eiergerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast