Serbisches Reisgericht

Serbisches Reisgericht

Beitragvon chefchen » Do 2. Jan 2014, 09:00

Serbisches Reisgericht

375 g Schweinefleisch,
40 g Fett,
1 Zwiebel,
Salz,
etwa 1 l Wasser,
150 g Reis,
2 Paprikafrüchte,
375 g Tomaten,
Petersilie.

Das zerschnittene Fleisch in erhitztem Fett ringsum anbraten.
Die kleinwürfelig geschnittene Zwiebel und Salz zugeben.
Das kochende Wasser auffüllen und zugedeckt etwa 40 Minuten auf kleiner Flamme sieden lassen.
Den vorbereiteten Reis, den streifig geschnittenen Paprika und die Tomatenachtel zugeben.
Nochmals etwa 25 Minuten kochen lassen.
Mit gehackter Petersilie betreuen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Eintöpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast