Spinattopf

Spinattopf

Beitragvon chefchen » Mo 30. Dez 2013, 11:03

Spinattopf

375 g Hackfleisch,
1 Ei,
Salz,
Paprika,
2 Eßlöffel geriebene Semmel,
1/8 l Tomatensaft,
Brühe oder Wasser,
1 kg Kartoffeln,
750 g Spinat,
Margarine,
Kümmel,
gehackte Petersilie.

Hackfleisch, Ei, Gewürze, geriebene Semmel und Tomatensaft gut vermengen und flockenweise abwechselnd mit den in Scheiben oder Würfel geschnittenen Kartoffeln und den nur grob zerzupften Spinatblättern in eine gefettete Form schichten.
Jeweils etwas Kümmel dazwischenstreuen und so viel siedendes Wasser auffüllen, daß das Gericht knapp bedeckt ist.
Im verschlossenen Gefäß garen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
- Mit den Zutaten können Zwiebelwürfelchen eingeschichtet werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Eintöpfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste