Krauttopf mit Hammelfleisch

Krauttopf mit Hammelfleisch

Beitragvon chefchen » Mi 20. Nov 2013, 05:46

1 kg Weißkraut,
500 g Hammelfleisch,
30 g Hammel- oder anderes Fett,
500 g Tomaten oder Möhren oder 3 Eßl. Tomatenmark,
Brühe.

Kraut und Fleisch kleinschneiden und ein Drittel des Fleisches in das erhitzte Fett geben.
Den Rest abwechselnd mit dem Kraut und den möglichst abgezogenen Tomatenscheiben daraufschichten.
So viel kräftig abgeschmeckte Brühe auffüllen, daß das Gericht noch nicht bedeckt ist, und gar schmoren lassen.
- Soll die Mahlzeit fleischlos bereitet werden, dann aus 3/8 Liter Milch oder Sauermilch, 1 Ei, Salz, Paprika oder Pfeffer und 3 Eßlöffel geriebenem Käse eine Soße bereiten und über das mit den Tomatenscheiben vermischte Kraut gießen.
In beiden Fällen können Zwiebeln mitgeschmort werden.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Fleisch/Wild/Geflügel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast