Würzfleisch, überbackenes

Würzfleisch, überbackenes

Beitragvon chefchen » Mo 2. Dez 2013, 10:20

Würzfleisch, überbackenes

500 g gekochte Zunge, Kalb oder Geflügelfleischstücke,
40 g Butter,
2 Eßl. Mehl,
1 Tasse Brühe,
2 Eigelb,
3 Eßl. Weißwein,
3 Eßl. Kondensmilch,
Salz,
Pfeffer,
Zitronensaft,
Reibekäse,
Zitronenscheiben,
Worcestersauce.

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in der Butter dünsten.
Mehl darüberstäuben und mit der heißen Brühe auffüllen.
Gut durchkochen lassen und vom Feuer nehmen.
Eigelb, Weißwein und Kondensmilch verquirlen und unterziehen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.
Das Ragout entweder in feuerfesten Förmchen, mit geriebenem Käse bestreut, überbacken oder in heiße Blätterteigpastetchen füllen.
Mit Zitrone und Worcestersauce auftragen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Fleisch/Wild/Geflügel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], CommonCrawl [Bot] und 1 Gast