Käsespießchen

Käsespießchen

Beitragvon chefchen » Di 17. Dez 2013, 14:40

Käsespießchen

2 runde Camembertkäse,
Butter,
2 bis 4 mürbe Äpfel,
4 Eßlöffel saure Sahne,
Petersilie,
Schnittlauch,
Salz,
kleine Tomaten oder große Radieschen,
Schwarz- oder Weißbrot.

Die Käse mit Butter bestreichen und in Viertel oder Achtel schneiden.
Abwechselnd mit Apfelstücken oder -scheiben auf Spieße reihen.
Sahne, gehackte Kräuter und Salz verrühren, darin die Spießchen wenden und auf kleine Tomaten stecken.
Auf butterbestrichenen Brotscheiben anrichten. - Die auf Brotscheiben liegenden Spießchen können auch mit der Marinade überzogen werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Frühstück

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste