Kräutereckchen

Kräutereckchen

Beitragvon chefchen » Di 17. Dez 2013, 14:36

Kräutereckchen

Weißbrotdreiecke,
Butter,
gehackte frische Kräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch),
Walnüsse.

Die Weißbrotdreiecke mit reichlich Kräuterbutter (Butter schaumig schlagen und mit Kräutern und ein wenig Zitronensaft verrühren) bestreichen, mit Gabel oder Messerspitze verzieren, Walnußhälften als Garnierung auflegen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Frühstück

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste