Braunes Kohlrübengemüse

Braunes Kohlrübengemüse

Beitragvon chefchen » Sa 18. Jan 2014, 12:59

Braunes Kohlrübengemüse

800 g Kohlrüben,
50 g Fett,
2 Eßlöffel Zucker,
etwa 1/2 l Brühe,
1 1/2 Teelöffel Stärkemehl,
Zitronensaft oder Wein,
Sirup.

Die Kohlrüben in Stifte oder Würfel schneiden.
In dem erhitzten Fett den Zucker leicht bräunen, Kohlrüben und etwas heiße Brühe zugeben.
Zugedeckt dünsten lassen, dabei den Topf öfters schütteln.
Nach etwa 10 Minuten die übrige heiße Brühe auffüllen und das Gemüse gar kochen.
Mit kalt angerührtem Stärkemehl binden und mit Zitronensaft und Sirup abschmecken.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Gemüse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast