Chinakohlstippe

Chinakohlstippe

Beitragvon chefchen » Do 30. Jan 2014, 08:59

Chinakohlstippe

350 g Hackfleisch,
50 g Weißbrot,
Salz,
1 Teelöffel Anschovispaste,
Paprika,
1 Ei,
50 g Margarine,
500 g Chinakohl,
3/8 l Brühe,
1/8 l Milch,
1 Eßlöffel Stärkemehl.

Aus Hackfleisch, eingeweichtem, ausgedrücktem Weißbrot, Gewürzen und Ei eine lockere Masse bereiten und flöckchenweise in der erhitzten Margarine braten.
Nach etwa 10 Minuten den feinstreifig geschnittenen Chinakohl und siedende Brühe zugeben.
Das gare Gericht mit dem in der Milch verquirlten Stärkemehl binden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Gemüse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste