Russische Kränzchen

Russische Kränzchen

Beitragvon chefchen » Sa 13. Sep 2014, 16:37

Russische Kränzchen

300 g Mehl
etwas Speisenatron
1 Eßl. Zimt
2 Eßl. Puderzucker
1 Ei
1 Eßl. Butter
100 ml Milch
Ausbackfett
Puderzucker zum Bestreuen

Mehl, Speisenatron und Zimt gut vermischen und durchsieben, Puderzucker, Ei und Butter verrühren, die Milch unter ständigem Rühren der Masse zugießen und nach und nach das durchgesiebte Mehl zugeben.
Alles zu einem Teig verarbeiten.
Diesen auf einem mit Mehl bestäubten Brett etwa 1/2 cm dick ausrollen und mit einer runden Form Plätzchen ausstechen, bei jedem auch die Mitte ausstechen.
Die Kränzchen in heißem Fett backen und mit Puderzucker bestreuen.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Kuchen/Torten/Kleingebäck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast