Flämisches Spaghettigericht

Flämisches Spaghettigericht

Beitragvon chefchen » So 5. Jan 2014, 17:13

Flämisches Spaghettigericht

65 g Speck,
200 g Jagdwurst,
750 g Kochbirnen,
2 Nelken,
Salz,
Zucker,
375 g Spaghetti oder Makkaroni.

In den ausgelassenen Speckwürfelchen die Jagdwurstwürfel braten, die geschälten, zerschnittenen Birnen zufügen und so viel kochendes Wasser aufgießen, daß die Zutaten gerade bedeckt sind.
Die Nelken zugeben und nach dem Dünsten mit Salz und Zucker abschmecken.
Entweder mit den garen Spaghetti vermischen oder extra auftragen.


Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste