Ingwerbirnen

Ingwerbirnen

Beitragvon Mario » Fr 7. Dez 2012, 17:51

3 getrocknete Ingwerwurzeln, 1 Zimtstange,
1 kg Zucker, 1/4 bis 1/2 l Weinessig,
1/2 kg grüne feste Birnen.

Ingwerwurzeln mit 1/2 Liter Wasser,
Zimt, Zucker und Essig 10 Minuten kochen.
Birnen schälen, vierteln, vom
Kerngehäuse befreien und waschen. Die
Birnenviertel nach und nach in der Zucker-
Essig-Lösung 5 bis 10 Minuten garen.
Herausnehmen, in Gläser oder in einem
Steintopf schichten. Die Flüssigkeit noch
15 Minuten einkochen und heiß über die
Birnen gießen. Am nächsten Tag abgießen,
nochmals aufkochen lassen und heiß
über die Birnen gießen. Mit Einmachfolie
verschließen. Schmeckt besonders gut
als Beilage zu gegrilltem Fleisch.
Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Mario
Mitglied Rang 7
Mitglied Rang 7
 
Beiträge: 275
Registriert: So 11. Nov 2012, 14:09
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Obst

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast