Orangenkrem

Orangenkrem

Beitragvon Koch » Mi 31. Okt 2012, 15:27

4 Apfelsinen, 75 g Zucker, 1 Gläschen Weinbrand, 3 Eier,
1/2 Zitrone, 10 g Gelatine, 1 Prise Salz.

Eine Apfelsine in Scheiben schneiden und in vier Schäl-
chen oder Bechern verteilen, mit etwas Zucker bestreuen
und mit dem Weinbrand beträufeln. Die Eigelb zusam-
men mit dem übrigen Zucker recht schaumig schlagen.
Den Saft von zwei weiteren Apfelsinen und der halben
Zitrone zufügen. Die in ganz wenig kaltem Wasser vor-
geweichte und in 1/4 l heißem Wasser aufgelöste Gela-
tine sowie den mit 1 Prise Salz steifgeschlagenen Ei-
schnee unterziehen. Die Krem über die Apfelsinenschei-
ben geben und mit der vierten Apfelsine verzieren.
Quellen:
Der gute Braten und was dazu gehört, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
Eier-Milch - Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1962
Benutzeravatar
Koch
Mitglied Rang 5
Mitglied Rang 5
 
Beiträge: 165
Bilder: 0
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 20:03
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Obst

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste