Berliner Pilzbeilage

Berliner Pilzbeilage

Beitragvon chefchen » Di 18. Dez 2012, 15:57

750 Mischpilze
40 g Räucherspeck
1 Zwiebel
30 g Margarine
Salz
Pfeffer
Petersilie


Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Den in Würfel geschnittenen Speck und die zerkleinerte Zwiebel in Margarine goldgelb anschwitzen. Die Pilze hinzugeben, würzen und gar schmoren. Kurz vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.



Quelle: Kochen im Freien
Verlag für die Frau Leipzig/Berlin DDR
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Pilze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste