Feiner russischer Heringssalat

Feiner russischer Heringssalat

Beitragvon Hans » Mi 19. Sep 2012, 08:11

ZUTATEN (für 6 Personen): 6 Salzheringsfilets, 3 Rogen
vom Salzhering, 100 g gekochte Kartoffeln, 200 g gekochtes
Rauchfleisch, Pökelfleisch oder Schinken, 1 mittlere
Möhre, 2 Eßl. grüne Bohnen (frisch gekochte- oder Konservenbohnen),
2 Eßl. gekochte weiße Bohnenkerne,
2 Essiggurken, 2 Eier, 1 Eßl. gehackte Küchenkräuter,
2 Teel. Kapern, 1 Teel. Anchovisposte, 150 g Mayonnaise,
2 Eßl. Joghurt oder Sauermilch, Zitronensoft, 1 Prise Zucker
evtl. eingelegte Pilze.
ZUBEREITUNG: Die vorbereiteten Salzheringsfilets, Rogen,
Rauchfleisch, Gemüse und Essiggurken würfeln. Die
Bohnenkerne dazugeben. Unter die Joghurt-Mayonnaise
die Anchovisposte und die feingehackten Kapern mischen.
Alles mit Hilfe zweierGabeln leicht vermengen, bergartig
anrichten und mit feingehacktem Eiweiß, Eigelb und Küchenkräutern
überstreuen. Evtl. mit eingelegten Pilzen
garnieren.
Quelle: Köstliche Fischgerichte
Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)
Hans
Mitglied Rang 4
Mitglied Rang 4
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 15:38
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Rohkost/Salat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast