Fruchtsosse aus frischen Früchten

Fruchtsosse aus frischen Früchten

Beitragvon Mario » Di 13. Nov 2012, 08:49

25 g Stärkemehl, 50 g Zucker, 250 g frische
Früchte (Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren),
evtl. Zitronensaft.
1/4 Liter Wasser aufkochen, das in wenig
kaltem Wasser angerührte Stärkemehl
und den Zucker dazugeben, durchkochen.
Die gewaschenen Früchte roh durch ein
Sieb streichen und das Fruchtmark sofort
unter den heißen Brei geben, gut verrühren.
Die kalt gewordene Soße eventuell
etwas nachsüßen und mit einigen Tropfen
Zitronensaft abschmecken. Dazu
kann es Hefeklöße (aus der Gefriertruhe),
Auflauf, Quarkspeise oder Pudding
geben.
Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Mario
Mitglied Rang 7
Mitglied Rang 7
 
Beiträge: 275
Registriert: So 11. Nov 2012, 14:09
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Süsse Speisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast