Krautnudeln

Krautnudeln

Beitragvon Mario » Fr 7. Dez 2012, 17:23

150 g Nudeln, Salz, 1 Zwiebel, 30 g Fett,
200 g Weißkohl, Muskat.

Die Nudeln in 1 Liter Salzwasser zugedeckt
garkochen und abgießen. Die Zwiebel
kleinschneiden, im Fett schwitzen
und den grob gehackten Weißkohl dazugeben,
im zugedeckten Topf gar dünsten.
Dann Kraut und Nudeln mischen, mit
Salz und Muskat abschmecken.
Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR
Mario
Mitglied Rang 7
Mitglied Rang 7
 
Beiträge: 275
Registriert: So 11. Nov 2012, 14:09
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste