Spirelli mit Tomatenfisch

Spirelli mit Tomatenfisch

Beitragvon chefchen » Fr 21. Dez 2012, 17:25

425 g Spirelli
2 Dosen Heringsfilet in Tomatentunke (400 g)
Salz
Muskat

Die Spirelli in etwa 3 Liter siedenes, gesalzenes Wasser schütten und weich kochen. Konserven öffnen und in der Dose anwärmen. Von den gegarten Spirelli Wasser abgiessen, nach Möglichkeit die Spirelli abspülen. Fisch beigeben und leicht unterheben, mit Salz und Muskat abschmecken und bis zum Servieren warm stellen.


Quelle: Kochen im Freien
Verlag für die Frau Leipzig/Berlin DDR
abgetippt für DDR-Forum
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste