meine Lieblingszeitschrift zu DDR Zeiten

Das lasen wir in der DDR

meine Lieblingszeitschrift zu DDR Zeiten

Beitragvon Dj_Nette » So 7. Apr 2013, 21:00

meine Lieblingszeitschriften zu DDR Zeiten waren ,,das neue Leben"

Die Zeitschrift neues leben (oder kurz "nl") war die einzige auf Jugendliche (13 bis 26 Jahre) zugeschnittene Monatsillustrierte der DDR. Sie erschien von 1954 bis 1992 mit einer Auflage von durchschnittlich einer halben Million Exemplaren, die hauptsächlich an Abonnenten gingen, während der an die Kioske verteile Teil der Auflage zur Bückware gehörte und auch ich nur durch ständiges, tägliches Nerven meine Kioskfrau nach und nach dazu brachte, mir stets ein Exemplar zurück zu legen.
und MELODIE & RHYTHMUS


kennt die noch einer meine neues leben habe ich heute noch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Dj_Nette
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 6. Apr 2013, 19:56
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Bücher & Zeitschriften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast