Mangoldtopf

Mangoldtopf

Beitragvon chefchen » Fr 22. Nov 2013, 15:08

500g Mangold,
Salz,
750g Gehacktes halb und halb,
250 g geriebene Semmel,
200 g geriebener Käse,
4 Eier,
1 Bund Petersilie,
Pfeffer,
1 1/2l Fleischbrühe.

Den Mangold mit kaltem Wasser abspülen und auf einem Sieb abtropfen lassen.
Dann in kochendes Salzwasser geben und 3 Minuten kochen lassen.
Hackfleisch, geriebene Semmel, Käse und Eier vermischen, die gehackte Petersilie, Pfeffer und Salz dazugeben, Klößchen formen und zusammen mit dem gut abgetropften grob gehackten Mangold in die heiße Fleischbrühe geben und etwa 10 Minuten ziehen lassen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Fleisch/Wild/Geflügel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast