Schwarzwurzelauflauf

Schwarzwurzelauflauf

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 09:04

Schwarzwurzelauflauf

65 g Feinmargarine oder Butter,
1 Ei,
40 g Mehl,
etwa 5 Eßl. Milch,
50 g eingeweichtes, fest ausgedrücktes Weißbrot,
etwa 100g Schinken oder Braten,
Salz,
Paprika oder Muskat,
375 g Schwarzwurzeln,
geriebener Käse oder geriebene Semmel.

Reichlich die Hälfte der Margarine schaumig rühren, Eigelb, Mehl, Milch, Weißbrot und kleingeschnittenen Schinken zugeben.
Die Masse kräftig abschmecken und lagenweise mit den vorgekochten Schwarzwurzelstücken in eine gefettete Form schichten.
Mit der Weißbrotmasse abschließen.
Käse oder geriebene Semmel aufstreuen und die restliche Feinmargarine oder Butter in Flöckchen daraufsetzen.
Etwa 40 Minuten überbacken.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Auflauf & Gratin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste