Stachelbeerauflauf, englisch

Stachelbeerauflauf, englisch

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 09:17

Stachelbeerauflauf, englisch

Blätterteig aus 125 g Butter, 125 g Mehl und 125 g Quark, 500 g Stachelbeeren, 200 g Zucker, 3 Eier, 100g Butter, 1 Likörglas Rotwein,
Schlagsahne.

Butter, Mehl und Quark verkneten, ausrollen und öfter wieder zusammenlegen.
Dazwischen immer eine Weile im Kalten liegen lassen.
Stachelbeeren mit dem Zucker und sehr wenig Wasser breiig kochen.
Die Eigelb mit der Butter schaumig rühren, den Rotwein zufügen.
Die Eiweiß schaumig schlagen.
Eine Form mit dem Blätterteig auslegen.
Eine Platte zum Bedecken übriglassen.
Beeren, Ei-Butter-Masse und Eiweiß mischen, auf den Blätterteig geben und mit einer Teigplatte bedeckt bei Mittelhitze backen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Auflauf & Gratin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste