Tomatennudeln mit Würstchen

Tomatennudeln mit Würstchen

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 10:17

Tomatennudeln mit Würstchen

400 g Spaghetti,
Salz,
2 Eßl. geriebener Käse,
2 Zwiebeln,
1 Eßl. Margarine,
8 gehäutete Tomaten,
Salz,
Paprika,
Zucker,
4 Wiener Würstchen.

Die Spaghetti brechen und im kochenden Salzwasser gar, aber noch bißfest kochen, abgießen, abtropfen lassen und rriit Käse durchschwenken.
Die gehackten Zwiebeln in dem heißen Fett goldgelb rösten, die Tomaten zugeben, erhitzen, aber nicht kochen lassen und würzen. Über die Spaghetti füllen und die Schlissel mit den heißen, längs halbierten Würstchen garnieren.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste