Vanilleauflauf

Vanilleauflauf

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 18:22

Vanilleauflauf

1/4l Milch,
100 g Zucker,
100 g Butter,
Salz,
1/2 Vanillestange,
150 g Mehl,
5 Eier.

Die Milch mit 50 g Zucker, der Butter, Salz, Vanille und Mehl unter ständigem Rühren kochen, bis sich die Masse löst.
Den Topf vom Feuer nehmen, die 5 Eigelb nach und nach unterrühren, zuletzt das mit 50 g Zucker zu Schnee geschlagene Eiweiß unterziehen.
Eine gebutterte, mit Mehl ausgestreute Auflaufform dreiviertel voll mit dem Teig füllen und alles bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde backen.
Beim Anrichten portionsweise herausstechen.
Nach Belieben Vanillesoße dazu reichen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Auflauf & Gratin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste