Flambierte Leberspieße

Flambierte Leberspieße

Beitragvon chefchen » Di 17. Dez 2013, 14:30

Flambierte Leberspieße

400 g Leber,
150 g Schinkenspeck,
2 Zwiebeln,
Bratfett,
Alkohol.

Leber-, Schinkenspeck- und Zwiebelstücke abwechselnd auf Spießchen reihen.
In heißem Fett ringsum braten und danach sofort flambieren. - Anstelle von Leber läßt sich anderes zartes Fleisch verwenden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Frühstück

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste