Sildschnitten

Sildschnitten

Beitragvon chefchen » Fr 20. Dez 2013, 16:04

Sildschnitten

4 Scheiben Weißbrot,
Butter,
1 Dose Sild oder Ölsardinen,
1/2 Zitrone,
1 Eßlöffel gehackte Kapern,
1 kleine Tasse abgetropfter Selleriesalat,
2 Eier,
2 bis 3 Eßlöffel geriebene Semmel,
Salz.

Die Weißbrotscheiben mit Butter bestreichen.
Den abgetropften Fisch fein zerkleinern, mit Zitronensaft beträufeln, Kapern und fein zerkleinerten Sellerie daruntermischen.
Diese Masse auf die Brotscheiben geben.
Eier, geriebene Semmel, 1 bis 2 Eßlöffel Fischöl, etwas abgeriebene Zitronenschale und Salz verrühren, über den Aufstrich ziehen und die Schnitten bei Mittelhitze überbacken.
Mit Petersilie, Zitronenscheiben und Kapern garnieren.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Vorspeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste