Apfelnudeln

Apfelnudeln

Beitragvon chefchen » So 5. Jan 2014, 15:34

Apfelnudeln

400 g Nudeln,
100 g Butter oder Feinmargarine,
500 bis 750 g Äpfel,
Zimtzucker.

Die gekochten Nudeln abtropfen lassen.
In der erhitzten Butter die Apfelscheiben (ohne Schale und Kernhaus) dünsten, die Nudeln zugeben und unter vorsichtigem Umheben kurz braten.
Mit Zimtzucker bestreuen.
- Ein ähnliches Gericht läßt sich mit Reis bereiten.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 0 Gäste