Birnennudeln

Birnennudeln

Beitragvon chefchen » So 5. Jan 2014, 16:48

Birnennudeln

400 g Nudeln oder andere Teigwaren,
Salz,
250 g Kaßler Rippenspeer,
1 Glas Birnen,
50 g Butter oder Feinmargarine,
75 g geriebene Semmel.

Die gekochten Nudeln abtropfen lassen.
Das gare heiße Fleisch in kleine Würfel schneiden und ebenso wie die in dünne Scheibchen geschnittenen, erhitzten Birnen locker mit den Nudeln vermischen.
Mit der in Butter gerösteten geriebenen Semmel bestreuen.
Birnensaft und Fleischdünstwasser verrühren, gegebenenfalls mit kalt angequirltem Stärkemehl binden und gesondert dazu reichen.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Nudelgerichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste