Römische Schwarzwurzeln

Römische Schwarzwurzeln

Beitragvon chefchen » Mo 13. Jan 2014, 16:38

Römische Schwarzwurzeln

750 g Schwarzwurzeln,
Salz,
geriebener Käse,
3 Eßlöffel Öl,
2 Eßlöffel Mehl,
1 Flasche Tomatenketchup,
Butter.

Die vorbereiteten Schwarzwurzeln in Stücke schneiden und in Salzwasser gar dünsten.
Abgetropft in eine gefettete Auflaufform schichten und dick mit geriebenem Käse bestreuen.
Aus Öl oder Margarine und Mehl eine Schwitze bereiten, mit Tomatenketchup und etwas Gemüsedünstwasser auffüllen.
Die dicke Tomatensoße über die Schwarzwurzeln gießen, nochmals mit geriebenem Käse bestreuen und mit Butter betupfen.
In der vorgeheizten Röhre etwa 15 Minuten überbacken.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Gemüse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste