Picknickplätzchen

Picknickplätzchen

Beitragvon chefchen » Do 27. Feb 2014, 08:57

Picknickplätzchen

120 g Margarine
210 g Puderzucker
3 Eigelb
etwas Zitronenschale
1 Päckchen Vanillinzucker
200 ml saure Sahne
570 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Ei zum Bestreichen

Margarine, Puderzucker, die Eigelb, die abgeriebene Zitronenschale sowie den Vanillinzucker etwa 15 Minuten schaumig rühren.
Dieser Masse unter ständigem Rühren löffelweise die saure Sahne zugeben, zuletzt das mit dem Backpulver vermischte Mehl.
Den Teig durcharbeiten und etwa 1 Stunde an einem kalten Ort rasten lassen.
Anschließend ausrollen und mit einer Form Plätzchen ausstechen.
Diese auf ein gefettetes Blech legen, mit verquirltem Ei bestreichen und in der mäßig warmen Röhre goldgelb backen.

Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Weihnachtsbäckerei

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste