Pikante grüne Heringe

Pikante grüne Heringe

Beitragvon chefchen » So 30. Mär 2014, 10:08

Pikante grüne Heringe

4 bis 8 grüne Heringe,
Salz,
Mehl,
Bratfett,
80 g Feinmargarine oder Butter,
1 Eßlöffel Senf,
2 Eßlöffel Tomatenmark,
gehackte Petersilie.

Die vorbereiteten Heringe salzen, in Mehl wenden und goldbraun braten.
Erhitzte Margarine mit Senf und Tomatenmark verrühren, die auf vorgewärmter Platte angerichteten Heringe damit überziehen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
- Pikante grüne Heringe entstehen auch, wenn das Bratfett mit mildem Essigwasser, 1/2 Lorbeerblatt und einigen Gewürzkörnern aufgekocht und mit wenig kalt angerührtem Mehl gebunden wird.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Fisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste