Pikante Kuchen

Pikante Kuchen

Beitragvon chefchen » Mo 15. Sep 2014, 06:59

Pikante Kuchen

350 ml Milch
50 g Margarine
220 g Mehl
etwas Salz
3 Eier
3 Eigelb
Speiseöl zum Backen

Milch und Margarine kochen, unter ständigem Rühren das Mehl zugeben und so lange rühren, bis der Teig fest ist und weder am Kochlöffel noch am Topf klebenbleibt.
Den Teig vom Feuer nehmen, Salz zugeben und auskühlen lassen.
Dem ausgekühlten Teig nacheinander die Eier und die Eigelb zugeben.
Den Teig so lange rühren, bis er glatt ist.
Dann mit einem Löffel Kuchen abstechen und diese auf beiden Seiten in heißem Speiseöl backen.
- Pikante Kuchen werden zu einem Fleischgericht gereicht.


Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Kuchen/Torten/Kleingebäck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste