Neues Buch: Freude am Einkauf - Papiertüten in der DDR

So war der Alltag in der DDR

Neues Buch: Freude am Einkauf - Papiertüten in der DDR

Beitragvon Grimnir » So 3. Jan 2016, 09:11

Ulrich Giersch
Freude am Einkauf - Papiertüten in der DDR
9,80 Euro
ISBN: 978-3-938753-54-5
71 A4 - Seiten
Siehe auch: http://www.berlinstory.de/ddr-papiertue ... hung/33867

Wunderschönes Buch zum geringen Preis!
Gestern habe ich in dem sehr empfehlenswerten Berliner "VEB Orange" bei mir im Prenzlberg dieses Buch bekommen und war sofort begeistert! Ein Tütensammler, der tausende dieser DDR-Tüten gesammelt hat, hat ein Buch zu seienr Leidenschaft herausgegeben und jede der 71 Seiten enthält nicht nur Essays und Gespräche zum Thema, sondern auch großformatige farbige Abbildungen (Beispiel siehe Link!) Ich kann wirklich jedem dieses Buch empfehlen der sich für DDR-Geschichte und Kunst interessiert, auch die Tüten von Josef Boys (Wirtschaftswerte), die ich hier irgendwo schon mal vorgestellt habe werden erwähnt und beschrieben.
Ein kleines Manko soll aber auch nicht unerwähnt bleiben, leider hat der Verfasser nicht herausgefunden wo und unter welchen Bedingungen die omnipräsenten Tüten hergestellt wurden, nur Vermutungen gelegentlich angestellt. Das finde ich irgendwie schade, zumal bestimmt noch genug Zeitzeugen existieren. Eine kleine Anfrage in der mitteldeutschen Zeitung oder so hätte da bestimmt einiges zu Tage gefüördert.
Trotzdem in jedem Falle kaufen, solange die Auflage nicht vergriffen ist, denn unendlich groß wird sie bei so einem speziellen Thema bestimmt nicht sein.

:mrgreen:
Grimnir
Mitglied Rang 2
Mitglied Rang 2
 
Beiträge: 38
Bilder: 80
Registriert: So 24. Aug 2014, 13:11
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Alltag in der DDR

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste