Lukullus-Halbgefrorenes

Lukullus-Halbgefrorenes

Beitragvon DDR » So 16. Sep 2012, 12:53

1/4l Schlagsahne oder -krememulsion,
2 Eßlöffel Kakao, 30 g Staubzucker, Butterkekse,
einige abgezogene Mandeln.
Die Sahne steif schlagen, dabei zum Schluß
den mit Staubzucker gesiebten Kakao zufügen.
Abwechselnd Kekse und Schokoladensahne
in die Gefrierschale füllen. Die
Kekse nach Wunsch mit Weinbrand beträufeln.
- Nach dem Einfrieren stürzen, in Portionen
schneiden und 'mit Mandelhälften
oder auch Konfekt garnieren.
===============================================
Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
DDR
Mitglied Rang 9
Mitglied Rang 9
 
Beiträge: 393
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 14:55
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Süsse Speisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste