Kohlrabifrischkost

Kohlrabifrischkost

Beitragvon chefchen » Di 17. Dez 2013, 14:43

Kohlrabifrischkost

2 bis 3 Kohlrabi,
2 Äpfel oder 1 kleine saure Gurke,
3 bis 4 Eßlöffel Öl,
4 Eßlöffel saure Sahne oder Joghurt,
Zitronensaft,
wenig Salz und Zucker,
gehackte Petersilie.

Die geschälten Kohlrabi und die ungeschälten Äpfel raspeln und mit den übrigen Zutaten vermischen.
Sofort auftragen, da Kohlrabifrischkost durch Stehen einen unangenehmen Geruch verbreitet.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Rohkost/Salat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast