Schneller Fischsalat

Schneller Fischsalat

Beitragvon DDR » So 16. Sep 2012, 13:26

2 Dosen Heringsfilet in Tomatensoße,
1 kleine Zwiebel, 1 kleine Gewürzgurke,
2 hartgekochte Eier, je 1 Prise Pfeffer, Thymian
und Zucker.
Den Inhalt der Fischdosen in eine Schüssel
geben, dabei vorsichtig zerkleinern. Die
feingeschnittene Zwiebel, Gurken- und
Eierwürfelehen zufügen. Mitden Gewürzen
abschmecken. Möglichst kurze Zeit kalt
stellen und durchziehen lassen. Getoastetes
Brot dazu reichen.
===============================================
Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR
DDR
Mitglied Rang 9
Mitglied Rang 9
 
Beiträge: 393
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 14:55
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Schnellküche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste