Altes Rezept DDR

Altes Rezept DDR

Beitragvon Dutz1000 » Sa 8. Feb 2014, 16:15

Probiert mal das Rezept, ist einfach, sieht nicht gut aus ,schmeckt aber klasse.

Bettelmansouce

Zutaten für 4 Personen
1,5 kg Kartoffel(n)
350 g Salamie
4 Eslöffel Mehl
6 saure Gurken
1 kl. Löffel gekörnte Brühe
Wasser

Zubereitung
Kleine Kartoffeln nach -Möglichkeit von gleicher -Größe mit Schale kochen ( möglichst festkochend )
Salami oder Knackwurst in Würfel schneiden und anbraten.
Mehl zugeben solange rühren bis das Mehl braun geworden ist
Wasser zugeben bis eine etwas dickere Konsistenz erreicht ist, dann mit Brühpulver abschmecken.Ich gebe noch einen Schluck Gurkenbrühe aus dem Gurkenglas dazu.
In Würfel geschnittene saure Gurke zugeben und noch mal aufkochen.
Ich haben die dieses Rezept mit Wirsing zubereitet
Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit.

Bild

http://www.boernerbande.de/03c1989fcf10 ... nsouce.php
Benutzeravatar
Dutz1000
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 15:31
Wohnort: Thüringen
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Sonstige Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste