Tomatengräupchen

Tomatengräupchen

Beitragvon chefchen » So 1. Dez 2013, 10:24

Tomatengräupchen

300g Gräupchen,
1l Wasser,
500 g Sellerie,
1 Zwiebel,
2 bis 3 Eßl. Margarine,
5 Eßl. Tomatenmark,
2 Gewürz- oder Senfgurken,
Salz,
Paprika,
Petersilie.

Die Gräupchen im Wasser halb gar kochen.
Inzwischen den vorbereiteten, in Würfel geschnittenen Sellerie und die gehackte Zwiebel in der Margarine andünsten, zu den Gräupchen geben und alles garen.
Das Tomatenmark sowie die in Würfelchen geschnittene Gurke zufügen und das Gericht mit Salz und Paprika abschmecken.
Vor dem Auftragen gehackte Petersilie darüberstreuen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Sonstige Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 1 Gast