Kalte Paprikasoße

Kalte Paprikasoße

Beitragvon chefchen » So 2. Feb 2014, 10:38

Kalte Paprikasoße

3 fleischige, reife rote Paprikaschoten,
20 g Paprika,
Salz,
gemahlener Pfeffer,
0,5 l Rotwein.

Die fleischigen, reifen roten Paprikaschoten schälen, durch den Wolf drehen oder fein hacken.
Den Paprika mit Salz, Pfeffer und Rotwein zu einem soßenartigen Brei verrühren.


Quelle: Nationalgerichte aus Ungarn
Corvina Verlag, Budapest, 1959
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Sossen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste