Sahnesosse

Sahnesosse

Beitragvon chefchen » Fr 9. Nov 2012, 17:16

1/2 EL Mehl
1 EL Butter
4 Eigelb
3 EL wasser
250ml süße Sahne
Prise geriebene Muskatnuss
abgeriebene Schale einer Zitrone
Prise weißer Pfeffer

Eine helle Mehlschwitze machen und mit dem Wasser zu einer sämigen Soße verrühren.
Mit den Gewürzen abschmecken und anschließend die mit den Eigelben verquirlte Sahne
daruntergeben und zum Kochen bringen.
Diese Soße wird zu gekochtem oder gebratenem Fisch serviert.
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Sossen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste