Neapolitanische Gemüsesuppe

Neapolitanische Gemüsesuppe

Beitragvon chefchen » Sa 23. Nov 2013, 10:31

1000 g gemischtes Gemüse (Kürbis, Wirsing, grüne Bohnen, Erbsen, Blumenkohl, Kohlrabi, Tomaten, Lauch, Petersilie, Sellerie, Zwiebeln, Kartoffeln),
5 Eßl. Öl,
Salz,
Paprika,
125 g bis 250 g Makkaroni,
1 bis 2 Eßl. geriebener Käse.

Das gewaschene Gemüse kleinschneiden und in dem erhitzten Öl andünsten.
Die Gewürze zugeben und das Gemüse mit etwa 1 1/2 Liter Wasser auffüllen, eine Weile kochen lassen, dann die in Würfel geschnittenen Kartoffeln zufügen und alles garen.
Die Makkaroni inzwischen in Salzwasser kochen, abspülen und kurz vor dem Anrichten in die Suppe geben.
Die Makkaroni dürfen nicht zu weich sein.
Vor dem Servieren die Suppe mit geriebenem Käse bestreuen.


Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Brühen/Suppen/Kaltschalen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste