Osloer Tomatensuppe

Osloer Tomatensuppe

Beitragvon chefchen » Mo 30. Dez 2013, 10:52

Osloer Tomatensuppe

3/8 l Milch,
3 Eßlöffel Stärkemehl,
1 kg vollreife Tomaten,
Salz,
Paprika,
Zucker,
Zwiebel,
gehackte frische Kräuter.

In der erhitzten Milch das kalt angerührte Stärkemehl aufkochen.
Die zerschnittenen Tomaten durch ein Sieb streichen und den Saft zu der abkühlenden Milchsuppe geben.
Gut, am besten elektrisch verrühren und kräftig abschmecken.
Zuletzt Zwiebel darüberreiben und gehackte Kräuter auf die kalte Suppe streuen.
- Mit den Kräutern kann geriebener Käse vermischt werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Brühen/Suppen/Kaltschalen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste