Jugendsprache in der DDR (70er Jahre)

Wenn du Wünsche hast dann bitte hier posten!

Jugendsprache in der DDR (70er Jahre)

Beitragvon jwqlb » Fr 7. Jul 2017, 09:56

Ich bin auf der Suche nach gängigen aber wenig bekannten Redewendungen und Beschreibungen der Jugendszene in der DDR.
Beispiele:

1. Urst komisch.
2. Du siehst wohl keene bunten Bilder mehr?
3. Ich könnt' mich sinnlos mit Spaghettis behängen.
4. Das fetzt ein.
5. Ich könnt' mich beölen.
6. Der hat doch'n Harry an der Leine.
7. Ratzefummel
8. Häh, Ägypten?

Ich denke, ihr wisst jetzt, was ich meine.
jwqlb
Benutzeravatar
jwqlb
Mitglied Rang 1
Mitglied Rang 1
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 14:53
Rekorde: 0
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Ich suche....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste