Seite 1 von 1

Rumplätzchen

BeitragVerfasst: Sa 22. Feb 2014, 18:26
von chefchen
Rumplätzchen

500 g Mehl
150 g Kokosfett
30 g Puderzucker
20 g Hirschhornsalz
1 Ei
6 bis 8 Eßl. Milch
Rum und Puderzucker zum Eintauchen

In das Mehl das Kokosfett, Puderzucker, Hirschhornsalz, Ei und Milch geben.
Alles zu einem Teig verarbeiten, ausrollen und Plätzchen ausstechen.
Ein Blech wenig fetten, die Plätzchen darauflegen und in der vorgeheizten Röhre backen.
Die fertigen Plätzchen in Rum und Puderzucker tauchen.

Quelle: Mária Hajková - Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977