Hackfleischpastetchen

Hackfleischpastetchen

Beitragvon chefchen » Fr 20. Dez 2013, 16:08

Hackfleischpastetchen

100 g Rindgehacktes,
100 g Schweinsgehacktes,
1 kleine Zwiebel,
Weinbrand,
1 Apfel,
25 g Weißbrot,
Salz,
Paprika,
1/2 Teelöffel Kümmel,
Bratfett,
4 bis 5 Blätterteigpastetchen.

Hackfleisch, fein geschnittene Zwiebel, einen Schuß Weinbrand, geraspelten Apfel, eingeweichtes, fest ausgedrücktes Weißbrot und Gewürze vermengen.
Die Masse kurz braten und in vorgewärmte Blätterteigpastetchen füllen.
Mit Tomate garniert auftragen.
Die Pastetchen können auch in Salatblättern angerichtet werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984
Benutzeravatar
chefchen
Mitglied Rang 37
Mitglied Rang 37
 
Beiträge: 3115
Bilder: 1156
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 10:07
Wohnort: Leipzig
Rekorde: 46
Wettbewerbssiege: 0

Zurück zu Vorspeisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste